Unser Unternehmen wurde durch Herrn Hans Joachim Terschüren

 

 am 16.12.1988  gegründet

 

 

 

Nach 25 Jahren übergab Herr Terschüren das Wach- und Sicherheitsunternehmen

 

am 01. März 2013 an Herrn Wolfgang Berger.

 

 

 

Herr Berger besitzt den §34a der GewO. - ist IHK geprüfte Werkschutzfachkraft, hat die Ausbildung für Schutzhunde, hat den Sprengstoffberechtigungsschein und damit die Befugnis zur Führung von Sprengstoffsuchhunden, ist seit 25 Jahren ununterbrochen im Sicherheitsgeschäft tätig,

 

hat Erfahrung in Sicherheitsvorkehrungen von Veranstaltungen, war mehrere Jahre überregionaler Bereichsleiter für Sicherheit von Bundeswehrstandorten.

 

 Ebenso war er Herr Berger für die Frankfurter Commerzbank Arena in Sachen Sprengstoff  und für den VIP Bereich zuständig.

 

Die Firmenbezeichnung ändert sich auf

 

Wa - Si  Wittgenstein

 

Wa - Si Wittgenstein mit Sitz in Bad Berleburg und Erndtebrück stellt sich Ihnen als Ihr kompetenter Partner mit Know-how vor.

 

Durch unsere über 25 jährige Erfahrung als Sicherheitsdienstleister,

 

konnten wir das Unternehmen und die Aufgaben stetig erweitern.

 

Unser Kundenstamm umfasst mittelständische Industrieunternehmen, kleine Einzelhandels- unternehmen, private Wohnhäuser und öffentliche Objekte.

Kunden aus der Region Siegen-Wittgenstein,Hochsauerland und Hessen vertrauen auf uns.

 

 

 

Unser Kooperationspartner für Alarmaufschaltungen sind:

 

 

ibs Sicherheitstechnik  in Gelsenkirchen

VdS anerkannte Notruf- und Serviceleitstelle nach DIN ISO 9001 zertifiziert

und Mitglied im BHE

  http://www.ibs-sicherheitstechnik.de

 

 

 

HWS Wachdienst Hobeling GmbH, Hagen

 

VdS anerkannte Alarmempfangsstelle nach EN 50518

 

VdS-Klassen (A, B und C) anerkannt und nach DIN ISO 9001 zertifiziert

 

 

 

Wir, die Fa. Wa - Si Wittgenstein, sind als Interventionspartner im Bereich

 

Siegen-Wittgenstein,Hochsauerland und Hessen tätig.